Golf spielen auf dem Rasen der Rämer - Der Golfclub Varus im Osnabrücker Land
Golf spielen auf dem Rasen der Römer

Herzlich Willkommen im Golfclub Varus

Dort, wo sich vor mehr als 2000 Jahren Römer und Germanen einen erbitterten Kampf lieferten, befindet sich heute das Gelände, auf dem die Hof Düsterberg Golfplatz GmbH Co. KG für den Golfclub Varus e.V. einen Golfplatz errichtet hat.

Auf der 18-Löcher-Anlage und dem öffentlichen 3-Löcher-Kurzplatz bieten sich dem Golfeinsteiger sowie dem erfahrenen Golfspieler jeder Spielstärke immer wieder neue Herausforderungen, sich zu beweisen. Hier wird jedem Spieler schon nach wenigen Bahnen Freude und Spaß am Golfspiel vermittelt.

Der Golfplatz erstreckt sich über eine Gesamtlänge von 6.032 m (Herrenabschläge gelb) und 5.315 m (Damenabschläge rot). Von den weißen Championship-Abschlägen beträgt die Gesamtlänge sogar 6.574 m.

Der Platz ist harmonisch in die flache, ehemalige Moor-Landschaft eingebettet und moduliert. Auch heute befinden sich in der näheren Umgebung noch große Moorlandschaften, die davon zeugen, mit wie vielen Mühen unsere Vorfahren hier das Moor in fruchtbare Acker- und Wiesenlandschaften umgewandelt haben, um ihre Existenz und ihr Überleben bei bescheidenen Ansprüchen zu sichern.

Das Clubhaus liegt zentral zwischen den Abschlägen 1 und 10 und bietet den Golfern so Gelegenheit, auch eine kleine Zwischenrast einzulegen. Die dortige Gastronomie im modernen Landhausstil genießt einen ausgezeichneten Ruf und verfügt über ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken.

Die gesamte Anlage befindet sich in landschaftlich überaus reizvoller Lage, abseits von Straßenlärm. Alter Baumbestand, natürliche Wasserhindernisse, dichtes Rough und gepflegte Grüns zwischen Bachläufen und Teichen machen den Platz landschaftlich attraktiv und technisch  anspruchsvoll. Durch die idealen Bodenverhältnisse ist der Platz auch ganzjährig bespielbar. Wer Spaß daran findet, Sport, Bewegung, Natur und Geselligkeit zu verbinden, ist hier herzlich willkommen und wird sich hier wohlfühlen.

Nur rund 1000 m entfernt liegt die Ausgrabungsstätte der Varusschlacht mit dem 20 ha großen Museumspark in Kalkriese. Dort bietet sich dem historisch Interessierten ausgiebig Gelegenheit, sich den Ereignissen vor mehr als 2000 Jahren im Osnabrücker Land zuzuwenden. Wer mehr wissen möchte, kann sich hier gerne informieren www.kalkriese-varusschlacht.de.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Golfclub Varus!



Unsere neue Seite

Unsere neue Internetseite ist derzeit noch im Aufbau!

Aktuelles

Am 31.05.2015 treffen unsere Golfer am Abschlag 10...

Weiterlesen